HIT - HWT - IHT - was ist das? Hier eine kurze Zusammenfassung


Wer mit seinem Bearded Collie auch mal auf offiziellen Turnieren starten will, wird sogenannte FCI-Wettbewerbe,  besuchen. Um dort starten zu können, muss jedoch zuerst erfolgreich der FCI-HWT Traditional Style absolviert werden. Es gibt dann noch 3 Levels im IHT (International Herding Test), IHT 1, 2 und 3. Wer sich für Einzelheiten interessiert, kann sich gerne auf der Homepage des BCCD unter "Hütearbeit" informieren. Dort können die offiziellen Dokumente zum Thema Hüten eingesehen werden.

Sogenannte Farm- oder Fun-Trials sind keine offiziellen VDH/FCI Veranstaltungen und können von jedermann besucht werden. Auch der HIT (Hüte-Instinkt-Test) ist eine vereinseigene Veranstaltung des BCCD und steht daher jedem interessierten Beardie-Besitzer offen.


Buddy beim Auspferchen
letzte Änderung: 25.07.2016